Kundenkarte


Bei uns haben Sie gute Karten ...

 Holen Sie sich Ihre kostenlose Kundenkarte

Hier einige Ihrer Vorteile:

Überprüfung auf Unverträglichkeit
· Wir können Sie warnen, wenn sich Ihr Medikament nicht mit dem Mittel verträgt, welches Sie bereits vor ein paar Tagen bei uns gekauft haben, auch wenn Sie selbst gar nicht mehr daran denken, daß Sie es noch verwenden.

Kontinuität
· Wir wissen, welcher Hustensaft Ihnen im letzten Winter so gut geholfen hat, welche Gelenkbinde genau die Richtige bei Ihrer Sportverletzung war und welcher Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel im letzten Urlaub hatte. Und Sie können sich darauf verlassen, daß Sie Ihr bewährtes Mittel erhalten.

Befreiungsbescheid
· Sie zeigen uns Ihren Befreiungsschein nur beim ersten Besuch. Von da an merken wir uns, daß Sie von der Zuzahlungspflicht befreit sind. Den Ausweis Ihrer Krankenkasse können Sie dann getrost zu Hause lassen.

Sammelbelege
· Wußten Sie, daß Sie eventuell auch dann Geld vom Finanzamt zurückbekommen wenn Sie sich nicht von der Zuzahlungspflicht befreien lassen können ? Ob für die Krankenkasse oder für die Steuer, wir liefern Ihnen alle notwendigen Belege aus einer Hand.

Ihr zusätzlicher Vorteil:
· Bei allen Einkäufen in der Apotheke (außer rezeptpflichtige und apothekenpflichtige Arzneimittel) erhalten Sie sofort 5% Barrabatt.

Fordern Sie unsere Einverständniserklärung an oder besuchen Sie uns in unserer Apotheke.

Jetzt online  reservieren!

Unser starker Partner

News

Wie Wunden schnell heilen
Wie Wunden schnell heilen

Welche Wundauflage eignet sich?

Ein Schnitt in den Finger oder ein aufgeschürftes Knie – was schnell passiert ist, braucht meist lange, um wieder zu heilen. Wundauflagen helfen, den Heilungsprozess zu unterstützen – doch welche ist die richtige?   mehr

Finger weg vom Bambusbecher?
Finger weg vom Bambusbecher?

Für Mensch und Umwelt schädlich

Mehrwegbecher aus Bambus sind nicht nur schick, sie gelten auch als nachhaltig und umweltschonend. Kaffeetrinker nutzen sie deshalb immer häufiger als Alternative zu Einmalbechern. Doch die Stiftung Warentest äußert jetzt Bedenken.   mehr

Wettrennen gegen den Herzinfarkt
Wettrennen gegen den Herzinfarkt

Jede Minute zählt

Immer noch versterben viele Patient*innen am Herzinfarkt, weil sie nicht rechtzeitig in die Klinik gebracht werden. Wer aber die Warnsignale bei sich und Anderen rechtzeitig erkennt, kann Leben retten.   mehr

Grippe oder Covid-19 beim Kind?
Grippe oder Covid-19 beim Kind?

Beschwerden schwer zu unterscheiden

Wenn Kinder in der feuchtkalten Jahreszeit unter Fieber und Husten leiden, kann eine bloße Erkältung, aber auch die Grippe oder Covid-19 dahinterstecken. Lässt sich das anhand der Beschwerden unterscheiden, und, vor allem, wann muss man eine Arztpraxis kontaktieren?   mehr

Diabetes kostet Lebensjahre
Diabetes kostet Lebensjahre

Blutzuckerwerte gut einstellen!

Es lohnt sich, seinen Diabetes streng im Blick zu behalten: Eine schlechte Kontrolle der Blutzuckerwerte kostet Lebensjahre wie aktuelle Daten zeigen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Wiho-Apotheke
Inhaber Meinhard Heyen
Telefon 0541/57 26 53
Fax 0541/58 90 55
E-Mail Wiho-Apotheke@t-online.de